Ein Hackathon.. an der Hochschule Karlsruhe!

Learn to code

Komm vorbei um den ersten Schritt zu machen - für eine eigene App im Store. Die Mentoren vor Ort helfen euch gerne weiter.

Code to win

Was wäre ein Hackathon ohne Preise? Das beste Team erhält einen Hardware-Preis und jede Menge Ruhm und Ehre ;)


Gleich anmelden!

Melde dich gleich an, wenn du Lust hast 12h mit deinem Team an einer Idee zu arbeiten. Es gibt kein vorgegebenes Motto, es soll keine Arbeit sein sondern Spaß machen und wir versorgen euch mit Essen, Getränken und Goodies.

Gewinnbedingungen

Um gewinnberechtigt zu sein, muss Microsoft-Technologie in irgendeiner Form zum Einsatz kommen.

z.B:

Agenda

14:00 Uhr Startschuss zum Hacken
14:30 - 15:30 Uhr Einführung in Xamarin
Malte Götz (Xamarin)
15:30 - 16:30 Uhr Microsoft Azure Dienste für Entwickler
Malte Lantin (Microsoft)
18:00 Uhr Gemeinsames Essen
2:00 - 3:00 Uhr "Code-Freeze"
Präsentationen und Siegerehrung

Partner und Sponsoren

Verpflegung, Preise, T-Shirts und viele weitere Goodies warten auf dich. Vielen Dank an Microsoft und unsere Sponsoren!

FAQ

Ist die Teilnahme kostenfrei?

Ja ;)

Auch das Essen und Trinken?

Ja! Dank unserer Sponsoren bist du bestens versorgt während des Hackathon.

Moment, was ist ein Hackathon?

Ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, in einer gewissen Zeit etwas cooles zu programmieren.

Kann ich teilnehmen?

Teilnehmen kann jeder Student und Nicht-Student aus Karlsruhe und Nicht-Karlsruhe. Einzige Voraussetzung: Spaß dran haben im Team (oder alleine, aber das macht bestimmt nicht soviel Spaß) was cooles zu entwickeln.

Brauche ich ein Team?

Die Teilnahme ist alleine oder auch im Team bis zu 4 Personen möglich. Wir helfen dir auch zu Beginn des Hackathon ein Team zu finden.

Wer organisiert den XHack?

Die Microsoft Student Partner aus Karlsruhe. Informationen zum Microsoft Student Partner Programm findest du unter: www.microsoftstudentpartners.com
Verantwortlicher MSP vor Ort ist Tobias Oliver Khan.

Was muss ich mitbringen?

Du solltest auf alle Fälle dein eigenes Notebook (oder Tower-PC^^) mitbringen. Eine eingerichtete Entwicklungsumgebung wäre gut, aber ist nicht notwendig.

Falls du Visual Studio, Xamarin Studio oder ein benötigtes SDK nicht installiert hast, kein Problem. Die benötigten Setups bekommst du von uns.

Damit auch Neulinge für die Windows-Plattform entwickeln können, bekommen wir Testgeräte von Microsoft sowie für jedes Team Guthaben für die Azure-Dienste zur freien Verfügung.